background
background
background
background

Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent- Teilzeit - (Nachmittags)

Berufsbegleitend zum Ziel: Im August 2018 beginnen wir erneut mit der Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin / zum Sozialpädagogischen Assistenten.

Die Ausbildung richtet sich an all diejenigen, die bereits als Tagespflegeperson tätig sind oder in einer Kindertagesstätte in der Betreuung von Kindern (als Tagespflegeperson, Kinderpflegerin oder als Quereinsteiger/in in der Kita) arbeiten, ihrer Beschäftigung weiter nachgehen und den Abschluss als Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent erwerben wollen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich neue berufliche Perspektiven zu erschließen, indem Sie sich berufsbegleitend am Abend weiterqualifizieren. Für Nachfragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an:

Frau Wüstefeld, Schulsekretariat, Tel.:0551/49509-14

Frau Wimar, Abteilungsleiterin Sozialpädagogik, Tel.:0551/49509-24

Frau Vogel, Teamleiterin Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent

Wer an einer tätigkeitsbegleitenden Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin/ zum Sozialpädagogischen Assistenten teilnimmt, wird vom Land Niedersachsen auf Antrag mit zusätzlich 150 Euro monatlich gefördert (RdErl.d.MK v 27.12.2017-21-51 802/2-2- VORIS 21133).