background
background
background
background

Die Fachpraktiker/innen waren aktiv!

Die BBS Ritterplan ist eine Umweltschule und legt viel Wert darauf dies zu leben und zu vermitteln. Deshalb haben wir, die Klasse EKöF15, freiwillig am XXL Putztag teilgenommen und unseren Schulhof und die Umgebung gesäubert.

Die Stadt schickte der Klasse ein Paket mit Putzartikeln (Müllsäcke und Arbeitshandschuhe) und zur Belohnung Gummibärchen und Schlüsselanhänger.

Wir begannen die Aktion mit einem Gang um die Schulgebäude und sammelten Leergut, Zigarettenstummel und anderen Müll. Später sorgten wir auf dem Schulgelände und in dem Fahrradschuppen für Ordnung. Es war ein wunderschöner sonniger Tag. Wir waren froh an diesem Tag an der frischen Luft zu sein, anstatt in der Klasse zu sitzen.

Am Ende der Aktion kamen wir in unserer Klasse wieder zusammen und reflektierten die Putzaktion noch einmal gemeinsam. Wir sprachen über Dinge die gut oder schlecht waren: Zum Beispiel fanden wir es schlecht, dass die Raucher die Zigarettenstummel am Boden liegen lassen oder, dass Menschen ihren Müll in den Büschen, statt in den Mülleimern entsorgen.

Zum Abschluss wurden die Belohnungen unter allen Teilnehmern aufgeteilt.

(Text: Jörg Lagershausen)

 
Zeige Bilder 1 bis 2 von 2